Dienstleistungen
Swarm Akzelerometerdaten

Swarm Akzelerometerdaten

Die Level 1B-Akzelerometerdaten werden in Level 2-Daten konvertiert, sodass die physikalisch bedingten Orbit-Variationen klar erkennbar sind.

Swarm ist die erste aus drei Satelliten bestehende Konstellationsmission der ESA zur Erderkundung aus dem Weltraum. Jeder der Satelliten ist mit dem gleichen Satz von Messinstrumenten ausgestattet: absolutes Skalar-Magnetometer, Vektor-Magnetometer, Sternkameras, Electric Field Instrument, Langmuirprobe, GNSS-Empfänger, Laser-Retro-Reflektor und Akzelerometer.

Das IfE berechnet im Rahmen des Swarm Data, Science and Innovation Cluster (DISC) der ESA korrigierte Messzeitreihen für die Swarm Akzelerometer (derzeit für Swarm C), die über das Payload Data Ground Segment (PDGS) für die Nutzer bereitgestellt werden.

Die Datensätze bestehen aus

  • Kalibrierten, korrigierten Akzelerometerdaten (ACCCCAL_2)
  • Metadaten zu den korrigierten Störungen (ACCCDISi2_)
  • Validierungsreports (ACCCVAL_2)
Zugang zu kalibrierten SWARM-Beschleunigungsdaten
FTP
Zugang zu Validierungsreports  
FTP

ANSPRECHPARTNER

Dr. Sergiy Svitlov
Wiss. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter
Adresse
Schneiderberg 50
30167 Hannover
Gebäude
Raum
424
Adresse
Schneiderberg 50
30167 Hannover
Gebäude
Raum
424