ForschungForschungslabore
Gravimeterlabor

Gravimeterlabor

© FBG / C. Bierwagen
Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie

Das Gravimetrielabor im Keller des Gebäudes der Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie war bis zur Eröffung des HITec der Standort der Absolutgravimeter des IfE. Das Labor beherbergt den Punkt des Deutschen Schweregrundnetzes DSGN94 4/4, auf dem seit Mitte der 1980er Jahre zunächst das JILAg-3, ab 2002 das FG5-220 und ab 2012 das FG5X-220 eingesetzt wurden.

Das Labor bietet weitere Pfeiler für Relativgravimeter, z. B. zur dauerhaften Registrierung mit dem gPhone-98 Gravimeter. Weiterhin ist am Gebäude eine Grundwassermessstelle der Stadt Hannover eingerichtet.

ANSPRECHPARTNER

Dr.-Ing. Ludger Timmen
Wiss. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter
Adresse
Schneiderberg 50
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Adresse
Schneiderberg 50
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Dr.-Ing. Manuel Schilling
Wiss. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter
Adresse
Schneiderberg 50
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Adresse
Schneiderberg 50
30167 Hannover
Gebäude
Raum