InstitutNews und Veranstaltungen
Geodätisches Kolloquium - neues Programm

Geodätisches Kolloquium - neues Programm

Den ersten Vortrag im neuen Semester hält Prof. Dr. Georg Bareth, Universität zu Köln, am 21. Mai 2019.

Das Thema des Vortrags lautet "Potential und Grenzen von Nah-und Fernerkundung in der Landwirtschaft".

Referent: Prof. Dr. Georg Bareth, Geographisches Institut, Universität zu Köln

Beginn: 16:00Uhr

Ort: Hörsaal A104 im Geodätischen Institut, Nienburger Str. 1, 30167 Hannover (Eckeingang gegenüber der Haltestelle „Schneiderberg“ der Stadtbahnlinien 4 und 5)

 Das gesamte Programm für das Sommersemester 2019 finden Sie auf der Website des Geodätischen Kolloquiums.