InstitutNews und Veranstaltungen
Master-Bewerbung bis 15. Januar

Master-Bewerbung bis 15. Januar

Collage: Geodäsie-Studierende steuern einen Copter. Studentin stellt einen massiven Versuchsaufbau ein. Studierende testen eine Gründungsstruktur für eine Offshore-Windenergieanlage. Collage: Geodäsie-Studierende steuern einen Copter. Studentin stellt einen massiven Versuchsaufbau ein. Studierende testen eine Gründungsstruktur für eine Offshore-Windenergieanlage. Collage: Geodäsie-Studierende steuern einen Copter. Studentin stellt einen massiven Versuchsaufbau ein. Studierende testen eine Gründungsstruktur für eine Offshore-Windenergieanlage.
© FBG/C.Bierwagen

Ab dem 1. Dezember 2021 bis zum 15. Januar 2022 können sich Studieninteressierte aus Deutschland und EU-Staaten für die Master-Studiengänge Bauingenieurwesen, Computational Methods in Engineering, Geodäsie und Geoinformatik, Umweltingenieurwesen, Fernstudium Wasser und Umwelt sowie Water Resources and Environmental Management (WATENV) bewerben.

Studienstart ist dann im Sommersemester (April 2022), für den Studiengang WATENV im Wintersemester (Oktober 2022).

>>Allgemeine Informationen zur Bewerbung und Link zum Bewerbungsportal<<

Für WATENV gibt es für Bewerberinnen und Bewerber aus Deutschland und der EU noch einen zusätzlichen Bewerbungszeitraum vom 1. Juni bis 15. Juli 2022. In diesem Zeitraum wird für die anderen Masterstudiengänge ebenfalls die Bewerbung für das Wintersemester 2022/23 möglich sein.

Weitere Informationen zu den Studiengängen: