InstitutNews und Veranstaltungen
Master-Bewerbung für Studieninteressierte aus Nicht-EU-Staaten bis 30.11.

Master-Bewerbung für Studieninteressierte aus Nicht-EU-Staaten bis 30.11.

Collage: Geodäsie-Studierende steuern einen Copter. Studentin stellt einen massiven Versuchsaufbau ein. Studierende testen eine Gründungsstruktur für eine Offshore-Windenergieanlage. Collage: Geodäsie-Studierende steuern einen Copter. Studentin stellt einen massiven Versuchsaufbau ein. Studierende testen eine Gründungsstruktur für eine Offshore-Windenergieanlage. Collage: Geodäsie-Studierende steuern einen Copter. Studentin stellt einen massiven Versuchsaufbau ein. Studierende testen eine Gründungsstruktur für eine Offshore-Windenergieanlage.
© FBG/C.Bierwagen

Vom 15.10. zum 30.11.2020 können sich Studieninteressierte aus Nicht-EU-Staaten für die Master-Studiengänge Bauingenieurwesen, Computational Methods in Engineering, Geodäsie und Geoinformatik sowie Umweltingenieurwesen bewerben.

Studienstart ist dann im Sommersemester (April 2020).

Studieninteressierte aus Deutschland und anderen EU-Ländern bewerben sich für diese Masterstudiengänge mit Studienbeginn im Sommersemester ab dem 1. Dezember 2020. Für sie endet die Bewerbungsfrist am 15. Januar 2020.

>>Allgemeine Informationen zur Bewerbung und Link zum Bewerbungsportal<<

 

Weitere Informationen zu den Studiengängen: