• Zielgruppen
  • Suche
 

RSS-News-Feed

Ein RSS-Feed ist ein Nachrichtenkanal des Insitut für Erdmessung (IFE), den Sie kostenfrei abonnieren können. Sobald eine neue Nachricht auf der Universitätswebsite erscheint, erhalten Sie eine Meldung - direkt nach der Veröffentlichung. So sind Sie schnell über die aktuellen Themen des Instituts für Erdmessung informiert. Sie können Feeds aus den Bereichen aktuelle Kolloquien und Veranstaltungen auswählen.

Mit dem folgenden Link können Sie die News von Institut für Erdmessung  abonnieren.

RSS - Really Simple Syndication

Die RSS-Feeds der Leibniz Universität Hannover können Sie mit verschiedenen Hilfsprogrammen, Browsern und Internetdiensten abrufen.

Viele Webbrowser können neben dem Darstellen von Internetseiten auch RSS-Feeds anzeigen. Dafür müssen Sie lediglich in Ihrem Browser die Nachrichtenfeeds abonnieren. Ein RSS-Reader ist inzwischen in allen Standardbrowsern der aktuellen Generation integriert, sei es der Internet Explorer, Safari, Opera oder Mozilla Firefox. In den meisten Browsern abonniert man einen RSS-Feed einfach durch das Hinzufügen eines Lesezeichens oder Favoriten.

Auch einige E-Mailprogramme enthalten die Möglichkeit, RSS-Feeds zu verwalten. In diesem Fall werden Ihnen die Nachrichtenfeeds per E-Mail übersandt.

Möchten Sie die Feeds lieber unabhängig von Ihrem Browser oder Mailprogramm lesen? Dann können Sie auch einen der zahlreichen eigenständigen RSS-Reader wie beispielweise Feedreader oder Amphetadesk verwenden.

Auch in vielen Internetportalen können Sie mittlerweile Ihre eigenen RSS-Feeds einbinden und speichern. Damit zeigt die Portalseite die ausgewählten RSS-Nachrichten für Sie aktuell an.

Übrigens steht die Abkürzung RSS 2.0 für "Really Simple Syndication". Auf technischer Ebene verbergen sich dahinter XML-basierte Dateiformate, daher werden diese Feeds gelegentlich auch als XML-Feeds bezeichnet.