InstitutNews und Veranstaltungen
GeoWerkstatt Februar: Vorhersage von Hangrutschungen mit Satellitenbildern

GeoWerkstatt Februar: Vorhersage von Hangrutschungen mit Satellitenbildern

© IPI

Landbewegungen in bergigem Gelände lassen sich in Satellitenbildern erkennen. In Verbindung mit meteorologischen Daten können so Hangrutschungen vorhergesagt werden. Im GeoWerkstatt-Projekt des Monats Februar wird diese Idee anhand der Hoseynabad-e Kalpush Rutschung im Iran demonstriert.

Lesen Sie mehr über dieses Forschungsprojekt:

GeoWerkstatt-Projekt des Monats Februar 2024
 


Info GeoWerkstatt - Einblicke in die Forschung

Die GeoWerkstatt erscheint monatlich hier auf dieser Website. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler berichten im Wechsel über ihre aktuellen Forschungsprojekte im Bereich Geodäsie und Geoinformatik. Beteiligt ist das Geodätische Institut (GIH), das Institut für Erdmessung (IfE), das Institut für Kartographie und Geoinformatik (IKG) und das Institut für Photogrammetrie und GeoInformation (IPI).

Abonnieren Sie den Newsletter, um  keine Ausgabe der GeoWerkstatt zu verpassen:
Newsletter-GuG abonnieren

Über das Archiv sind alle GeoWerkstatt-Artikel  verfügbar: Alle Artikel der GeoWerkstatt

Erfahren Sie mehr über das Studium Geodäsie und Geoinformatik